Medizinische Betreuung

Die körperliche Unversehrtheit und Gesundheit sind das Kapital eines jeden Menschen, insbesondere eines angehenden Leistungssportlers. Um das als Grundlage sicherzustellen, überlässt die MT Melsungen auch in diesem Bereich nichts dem Zufall. Zum durchgängigen Konzept der medizinischen und physiotherapeutischen Betreuung gehören sowohl fachlich hervorragende Ärzte, erfahrene Physiotherapeuten wie auch externe Kooperationen mit lokalen Praxen und Studios.

Mit Dr. Frank Döring kümmert sich ein ehemaliger Bundesliga-Handballer und früher lange Jahre als Mannschaftsarzt der deutschen Handball-Nationalmannschaft beschäftigter Fachmann um unsere Jugendlichen. Auch die beiden Ärzte der MT-Bundesligamannschaft, Dr. Gert Rauch und Dr. Bernd Sostmann, gehören zum Team um die Teams.

Für Prophylaxe, Rehabilitation  und Körperschulung steht die Praxis PhysioFit am Schlossgarten von Juliane Kaspar, ebenfalls eine ehemalige Zweitliga-Handballerin, als Partner zur Verfügung. Neu zur Saison 2016/17 beschäftigt die MT Melsungen mit Florian Sölter zudem erstmals einen eigenen Athletiktrainer, der für den Bereich der C-, B- und A-Jugend separate Trainingseinheiten leitet.

 60 Minuten Vollgas