News

In der zweiten Etage: Ole Gastrock-Mey überspringt den Eschweger Block locker und macht eins seiner neun Tore. (Foto: C1)

C1-Jugend: Kantersieg zum Jahresabschluss

Im letzten Spiel vor der Weihnachtspause hatte die mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen keine Probleme, ihr Heimspiel gegen ihre Gäste vom TSV Eschwege mit 43:11 (21:5) zu gewinnen.

Nach dem wenig berauschenden Auftritt im letzten Auswärtsspiel in Hersfeld wollten die Gastgeber ihren Zuschauern wieder besseren Handball zeigen. Der Tabellenführer ging die Aufgabe gegen das Schlusslicht der Liga sehr konzentriert an. Schnell wurde ein 4:0 herausgeworfen und nach dem ersten Treffer der vor allem körperlich deutlich unterlegenen Gäste aus dem Werra-Meißner-Kreis stand es nach einem 11:0-Lauf in der 17. Minute bereits 15:1.

Bis zum Pausenpfiff gestatteten die Hausherren den Eschwegern lediglich 5 Treffer und konnten dabei in Abwehr und Angriff einige Varianten ausprobieren. Schon in Halbzeit eins kam der D-Jugendliche Lennart Claus zu seinem Debut im Kasten der Bartenwetzer und zeigte, wie auch in Halbzeit zwei, einige gute Paraden. Nach dem Seitenwechsel bot sich den Zuschauern das gleiche Bild. Die Melsunger dominierten aufgrund ihre athletischen und spielerischen Vorteile die Begegnung, die fairen Eschweger versuchten mit möglichst langen Angriffen die Niederlage in Grenzen zu halten. Dies gelang ihnen im Vergleich zum Hinspiel, als sie mehr als 50 Gegentreffer hinnehmen mussten, diesmal etwas besser. Dabei profitierten sie auch davon, dass der jüngere Jahrgang des Tabellenführers lange Einsatzzeiten erhielt.

Bei den Gastgebern gelangen vor allem Maximilian Hollstein, Ole Gastrock-Mey und Jonas Weiß einige sehenswerte Treffer. Mit ihren guten Leistungen haben sie gezeigt, dass sie mehr als Alternativen sind. Über die Spielstände 27:6 nach 30 Minuten und 35:9 nach 40 Minuten wurde die Führung bis zum Abpfiff auf 32 Tore ausgebaut. Mit diesem Erfolg ging es zur anschließenden Weihnachtsfeier und in eine kleine Pause bis zum 02.01.2017.

 

Es spielten:

mJSG: Dreißiger, Claus - Dhaliwal 3, Fitozovic 9, Gastrock-Mey 9, Gemmecker 4, Hellemann 3, Hollstein 7/1, Reißmann 2, Rietze 2, Weiß 5, Westphal .

Monatsansicht

 60 Minuten Vollgas